Buttercréme-Topping mit weißer Schokolade

Weiße Schokolade passt ja irgendwie auch zu Allem, richtig? Fruchtigen Cupcakes mit verschiedensten Früchten, Mokka Cupcakes als eine Art gebackene Latte Macchiato, Marzipan, jegliche Form von Nuss und was einem sonst noch so einfällt! Hier ein Buttercréme Topping aus weißer Schokolade, veredelbar durch Vanille oder verschiedenste Backaromen!

Ein Traum aus weißer Schokolade: Herrliches Buttercréme Topping aus weißer Schokolade

Zutaten

 250 g Puderzucker
70 g weiße Schokolade (Kuvertüre)
60 g Margarine
2 EL Milch

Zubereitung

Ich habe die doppelte Menge gemacht, hatte aber so viel übrig, dass ich den Rest mit jeder Menge Birnenpürree, Birnensaft und Milch zu Pudding verarbeitet habe, daher gebe ich die Zutaten für eine 250g Packung Puderzucker an, die müsste für 12 Cupcakes ausreichen.

In eine hohe Rührschüssel kannst Du bereits den Puderzucker, die Milch und die Margarine geben. Die weiße Kuvertüre habe ich lediglich in Stücke gebrochen und für 2-3 Minuten in die Mikrowelle gegeben, auf Stufe zwei – die ist wärmer als das reine Auftauen, aber noch nicht zum Garen geeignet. Da jede Mikrowelle anders funktioniert, würde ich aber sicherheitshalber dazu raten, die Kuvertüre im Wasserbad zu schmelzen. Du brauchst nicht perfekt zu temperieren, da die Schokolade nicht zum Glasieren verwendet, sondern gleich in das Frosting eingerührt wird.

Die geschmolzene Schokolade kann nun zu den restlichen Zutaten in die Schüssel gegeben und mit dem Handrührgerät eine glatte Masse daraus gemixt werden.

So kurz und einfach das auch klingt: Das war es schon. Das Topping ist im zimmerwarmen Zustand weich genug, um auf den abgekühlten Cupcakes drappiert zu werden, aber auch fest genug, um in Form zu bleiben. Besonders lecker schmeckte das Topping zu den Birnen-Cupcakes mit Nougat-Füllung.

 

Das Rezept darf gerne weitergeteilt werden und wenn Du zufrieden warst oder Anregungen hast, hinterlasse gern einen Kommentar – ich freue mich darüber!

Liebe Grüße und viel Spaß beim Backen,

Alexa

 

Zusammenfassung zum Ausdrucken

 

Ein Traum aus weißer Schokolade: Herrliches Buttercréme Topping in weiß
 
Vorbereitungszeit
Gesamter Zeitaufwand
 
Rezept von:
Kategorie: Topping
Verwendung: Zusatz zu anderen Rezepten
Ergibt ca.: 12 Cupcakes
Zutaten
  • 250 g Puderzucker
  • 70 g weiße Schokolade (Kuvertüre)
  • 60 g Margarine
  • 2 EL Milch
Zubereitung
  1. In eine hohe Rührschüssel den Puderzucker, die Milch und die Margarine geben.
  2. Die weiße Kuvertüre im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen.
  3. Die geschmolzene Schokolade kann nun zu den restlichen Zutaten in die Schüssel gegeben und mit dem Handrührgerät eine glatte Masse daraus gemixt werden.
  4. Die Masse kann nun via Lochtülle, Sterntülle oder auf sonstige, beliebige Art und Weise, auf den ausgekühlten Cupcakes verteilt werden

 


Dieses Rezept bewerten:  

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: