Chili (unvollständig)

Namen

Lat.
Andere Namen:

Allgemeines

Familie:

Verwandt mit

Zum Geschmack

Aussehen:

Geschichtliches und Interessantes:
Beim Verzehr wird Endorphin, ein körpereigener Botenstoff, der „glücklich mach“, freigesetzt, wodurch der Verzehr von Chili stimmungsaufhellend wirken kann.

Lagerung:

Arten / Sorten:
Um die 200 verschiedene Arten sind bekannt.

Tip
Nach der Verwendung sofort die Hände waschen – wenn sie sich das nächste mal an sie Augen fassen, werden Sie es sich danken!
Hat man zu viel oder zu stark Scharfes zu sich genommen, schaffen mehr als der Klassiker Milch noch Brot, Joghurt oder Reis Abhilfe.
Pers. Anm.: Ich finde vor Allem Laugenteig hilfreich, Bretzeln und Ähnliches, das Salz noch zusätzlich zum Säure und Chiliöl aufsaugenden Brot die Schärfe etwas neutralisiert.

Geschmacksrichtung:

,


%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: